Material

Das Spielbrett besteht aus finnischem Birkensperrholz, der Rahmen aus gedämpfter (einheimischer) Buche. Die Sockelleisten werden aus Fichtenholz gefertigt.

FSC zertifiziert

 

Konstruktion

Das Spielbrett wird in die umlaufende Nut im Rahmen gepasst und verleimt. Die Sockelleisten, die mit dem Spielbrett verleimt sind, garantieren eine absolut ebene Spielfläche.

 

Fertigung

Die Fertigung wird ausschließlich in der Schweiz ausgeführt. Das Spielbrett wird mit einem speziellen Schleif-Band geschliffen, damit die   gewünschte Gleiteigenschaft der Spielscheibe erreicht wird. Im Siebdruck wird das Spielfeldlayout aufgebracht. Die Oberfläche wird danach mit einem speziell dafür entwickelten Überzug versiegelt.

 

Qualitätskontrolle

Die Produktion von CARAMBOLE unterliegt einer laufenden Kontrolle, die mit der Materialauswahl beginnt, nur erstklassige Materialien werden für CARAMBOLE verwendet. Mit dem „Abklopfen“ der Rahmen wird die 100% Verleimung kontrolliert, die das einwandfreie Bandenspiel garantiert. Alle Spielbretter werden von Hand „eingeschliffen“. Nach der bestandenen Endkontrolle wird auf der Rückseite das Carambole- Logo mit der Seriennummer eingeprägt.

 

CARAMBOLE SA

Affoltern 2012